Hans-Otto Weiland

Beim Rasten verlieren wir nicht unser Ziel. Aber wir denken an andere Wege, besonders an solche, die wir bereits gegangen sind...

...  mehr

Wandern beim Rasten

 

Gabriele Illmer

Der Tod eines geliebten Menschen verlangt einem alles ab, und oft droht man, an dem Schmerz zu zerbrechen. ... mehr

Der Tod - Eine Lebenshilfe

 

Fritz Aschenbrenner

Unheimliche Dinge geschehen in und um den düsteren Rabenturm. Zauberer vermögen sich in schwarze Raben zu verwandeln,  ... mehr

Der Rabenturm

 

Petra Deckart

Die moderne Frau und Weltenbummlerin G im Spagat zwischen Ostdeutschland und Südfrankreich.... mehr

Gunst

 


Wolfgang Zidek

Desires remain a fine idea; in our dreams, we spontaneously want all imaginable, conceivable things. Some days later  ... mehr

Emotions in Meditation

 

Barbara Auer-Trunz

Die Reise durch das Jahr geht weiter… Barbara Auer-Trunz präsentiert uns ihren dritten Gedichtbandmehr

Lass das mal das Leben sein

 

Reinhard J. Lamp

Mit seiner opulenten Sprache und den raffiniertesten Kompositionen vermag es der Autor, den Leser in die unendliche Welt der Lyrik zu entführen.

. mehr

Wehende Wege

das besondere buch

Vom Scheitern der

repräsentativen Demokratie

 

Friedemann Willemer

Wohin steuert die Menschheit? Hat sie sich bereits auf einen unumkehrbaren Pfad begeben, der ins endgültige Verderben führt, oder gibt es doch noch ein ganz besonderes Weltfriedensprojekt...

© AGL 2020 · Mainstraße 143 · 63065 Offenbach a.M · E-Mail: lektorat@frankfurter-verlagsgruppe.de · Tel.: 069 40894-0 · Fax: 069 40894-194